Skip to content

Interessante Reportage Teil 18…

10. März 2011

Dank @flobach gibts heute mal wieder etwas Neues aus dem Bereich Reportagen. Die Doku begleitet die Kollegen aus New South Wales.

Advertisements
4 Kommentare leave one →
  1. 10. März 2011 21:19

    Sehr interessant – der australische Akzent ist aber echt was für Fortgeschrittene 🙂

  2. 11. März 2011 09:26

    Hab echt die ganze Doku geguckt 😀 Fand bei dem Cardia Fall die orale Verabreichung von Meds etwas gewöhnungsbedürftig. Was war das? ASS und MST? Wieso haben die erst auf der Fahrt nen Zugang etabliert? Andere Länder, andere Sitte, nehme ich an. Super interessant, danke!

  3. HiFly86 permalink
    11. März 2011 09:42

    Da muss ich Hauptstastsani zustimmen. Bin schon ziemlich sattelfest was die englische Sprache angeht aber das war wirklich für Fortgeschrittene 😉 ( for run-aways) ! Ansonsten schön auch mal einen Einblick ins australische Rettungswesen zu bekommen!

  4. Mr. Gaunt permalink
    13. März 2011 17:04

    Skurril, dass die Familie so auf die Kopfbedeckung bei dem älteren asiatischen Herrn achtet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: