Skip to content

Interessante Reportage Teil 52

2. Mai 2015

Arte begleitet die Kollegen der Feuerwache 22 in Hamburg. Wer zart beseitet ist, sollte sich die Doku nicht unbedingt anschauen!

http://www.arte.tv/guide/de/052690-000/feuer-alarm-fuer-wache-22

Advertisements
4 Kommentare leave one →
  1. 2. Mai 2015 12:22

    Gelungene Reportage. Wenn man ab 13:00 min bis 17:30 min vorspringt ist es auch für zart beseitete gut zu schauen. Dann gibts als „schlimmes“ nur noch Herzdruckmassage zu sehen.
    Die 4,5 Minuten ab Minute 13 sollte man aber überspringen wenn man etwas sensibel ist, wie schon gesagt.

  2. 5. Mai 2015 17:20

    Hat dies auf arztprivileg rebloggt und kommentierte:
    Rettungsdienst mal hautnah und erstaunlich scharf erleben. Wem es zu heftig wird, kann ein wenig weiter springen im Video.

    Viel Spaß

  3. silver permalink
    19. Mai 2015 03:36

  4. 26. Mai 2015 10:50

    Sehr gut gemacht. Besonders gefällt mir, dass sie ohne Stimme aus dem Off auskommen. Keine kumpelig-anbiedernden Witzchen über das schon wieder unterbrochene Essen oder darüber, dass bei der Feuerwehr sogar Kerle kochen, abspülen und putzen (natürlich echt-männlich mit Kärcher und dickem Schlauch statt mit Haushaltsutensilien), keine überdramatisierenden Plattheiten. Die Bilder und die Feuerwehrleute sprechen ungeschönt für sich, klasse!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: