Skip to content

Neue Blogs…

17. Mai 2016

Ich habe schon vor einiger Zeit meinen Blogroll ein bisschen entstaubt. Heute kann ich euch 2 neue Blogs vorstellen.

Ganz besonders freue ich mich auf Rettungsmädchen . Sie macht gerade auf eigene Kosten ihren Notfallsanitäter in Österreich, neben ihrem eigentlichen Job.

Dann darf ich euch noch DoktorohneDoktor vorstellen. Er ist Hausarzt und mir gefallen seine kurzen Artikel, die einfach gut geschrieben sind.

Noch kurz möchte ich eine Reportage über die Crew eines Neuseeländischen RTH zeigen.

Advertisements
6 Kommentare leave one →
  1. 17. Mai 2016 13:10

    Vielen Dank fürs erwähnen hier! Ich fühl mich wirklich geehrt!
    Es wird auf jeden Fall demnächst noch etliches zum Kurs geben – ab jetzt wird’s erst richtig interessant 😉

  2. 18. Mai 2016 12:17

    Wow, die Reportage ist nichts für schwache Nerven, das wirkt ziemlich ungeschminkt. Wer kein Blut sehen mag, sollte bei 10:45 anhalten und zu 12:00 springen. Und ab 21:25 gibt es noch ein paar blutige Sekunden.

  3. 18. Mai 2016 12:47

    Hehe, die beiden hab ich neulich auch vorgestellt. Schön, dass es „Nachschub“ gibt. ^^

  4. 24. Mai 2016 15:33

    Oh! Rettungsmädchen klingt interessant – das überlege ich nämlich momentan auch, ich bin mir nur noch nicht sicher, wie (bzw. ob) ich das neben meinem Hauptjob hinbekomme. Da lese ich doch gleich mal beim Rettungsmädchen mit und mache mich schlau. Danke!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: