Skip to content

Erste Hilfe

Hier findet ihr in Zukunft Links und interessante Videos zum Thema Erste Hilfe.

Erste Hilfe Kurse:

Arbeiter Samariter Bund

Deutsches Rotes Kreuz

Deutsche Lebens Rettungs Gesellschaft

Malteser Hilfsdienst

Johanniter Unfall Hilfe

Dort findet ihr Infos, wo in eurer Nähe der nächste Kurs stattfindet.

Videos:

Links: 

Life saver

Telefon Reanimation

Wer noch mehr Links/Videos hat, kurze Mail an mich.

One Comment leave one →
  1. 28. Mai 2013 20:09

    Schaue grad die Folge von Quarks und Co.

    Und was das Verhalten der Autofahrer bei dem simulierten Unfall betrifft…. das macht mich wirklich agressiv! Ich kann sowas nicht verstehen. Vor allem wenn da auch noch deutlich sichbar jemand alleine neben dem Auto liegt! Und dann auch noch Lügen wenn man damit konfrontiert wird…
    Das Argument des Abschiebens von Verantwortung und der Vorbildfunktion mag zwar psychologisch so erklärbar sein.
    Doch mir zeigt es vor allem den Verfall der Gesellschaft. Die Ignoranz der Menschen und die Tendenz blind und ohne eigenes Denken mit der Masse zu schwimmen.

    Und was mir immer wieder deutlich fehlt bei solchen Berichten, ist das Eingehen auf den Punkt der Vorbildfunktion!
    Denn die Kinder und die Jugendlichen von heute sind die Ersthelfer von morgen!

    Ich erlebe es immer wieder das Eltern sich einen feuchten Kehricht scheren wenn z.B. ein fremdes Kind auf dem Spielplatz hinfällt und sich weh tut, Hilfe benötigt oder sich gar sichtbar verletzt!
    Da platzt mir die Hutschnur! Und die Kinder sehen das sich die Eltern nicht kümmern, und sehen das als normal an.
    Grade darüber sollten sich Eltern mal Gedanken machen!
    Vielleicht meint manch einer es ist etwas anderes wenn ein Kind von der Schaukel fällt oder wenn jemand schwer verletzt ist. Aber ich sehe da einen sehr engen Zusammenhang.

    Wenn die Hemmschwelle schon bei kleinen Unfällen so groß ist das man nicht hilft, wie will man dann die Hemmschwelle in einem echten Notfall überwinden?
    Ich habe bei Ausflügen und Spielplatzbesuchen immer ein kleines Notfallpack dabei. Nicht nur für meine Kinder sondern auch für Andere. Und von meinem Material ist statistisch gesehen schon mehr an andere Kinder verbraucht worden als an meine eigenen. Auf meine Kosten! Doch das tute ich gern.

    Zwei Fragen hat die Sendung für mich noch aufgeworfen.

    Gibt es die Live Server Notfallakte der Björn Steiger Stiftung nicht mehr?
    Auf der Seite der Stiftung finde ich nur Informationen zur Handoortung mit der Zusatzinfo das eine Registrierung wegen einer Gesetzesänderung von 2009 nicht mehr nötig ist.
    Aber wo finde ich Infos zur Notfallakte?

    Wie unterscheide ich einen Schwächeanfall von einem Kreislaufkollaps? In der Sendung wird die stabile Seitenlage bei Schwächeanfall gezeigt.
    Wenn ich sehe das ein Jogger umkippt und noch atmet, würde ich ihn auf dem Rücken liegend lassen und die Beine hoch lagern, da ich von einem Kreislaufkollaps ausgehe.
    Wäre das dann falsch?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: