Skip to content

Über mich…

Wer bin ich und was mache ich hier?

Ich bin im besten Alter und arbeite seit mehreren Jahren hauptberuflich im Rettungsdienst. Auch saß ich einige Zeit mal auf einer Leitstelle und kenne beide Seiten. In den letzten Jahren hat sich so einiges an Storys angesammelt, die jetzt den Weg an die Öffentlichkeit finden. Alles hat sich so oder so ähnlich zugetragen.

Ich wünsch euch viel Spaß beim Lesen.

Euer Paul

Alle Namen und Adressen sind frei erfunden. Alle Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.

Die Inhalte dieses Blogs geben ausschließlich meine persönliche, private Meinung wieder und nicht die meines Arbeitgebers oder anderer Personen. 

Advertisements
54 Kommentare leave one →
  1. Avialle permalink
    9. Dezember 2009 08:18

    Hallo Paul!
    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar, es freut mich, dass dir mein Schreibstil gefällt. Klausurenbedingt ist gerade nicht sonderlich viel los bei mir, aber das ändert sich hoffentlich bald. Dein Blog scheint auch sehr spannend, gerade im Rettungsdienst gibt es eine Menge Dinge, die interessant und lesenswert sind, aber auch viele, die die Welt einfach mal wissen sollte. Ein Kumpel erzählt mir oft von vernachlässigten Omis aus Pflegeheimen, Menschen, die aus Einsamkeit den Rettungswagen rufen oder krassen Schicksalen. Ich kenne einen Rettungsassi, dessen bester Freund vor seinen Augen im PKW verbrannt ist. Du hast echt keinen einfachen Job, dafür aber einen meistens auch tollen, weil man ja mit Menschen arbeitet. Alles Gute auf deinem Weg und ich würde sagen „wir lesen uns“!^^
    lg, Ava

    PS: Danke fürs verlinken, ich werde das selbe tun!

  2. 9. Dezember 2009 21:59

    Hallo Paul!
    Ich schliesse mich Avialle an, dein Schreibstil ist echt angehm. Mich hast du auf meinem Blog wohl schon etwas kennengelernt… 😀
    Danke fürs verlinken, mache gleich das selbe!
    Lg ämpee

  3. 11. Dezember 2009 09:24

    Na da erwartet mich doch Lesestoff vom Feinsten?
    Danke für deinen Kommentar bei mir! Freue mich, so auf deinen Blog gekommen zu sein! Liebe Grüße!

  4. Begleitung permalink
    15. Dezember 2009 15:36

    Wollte dir mal sagen, dass es mich wirklich sehr freut zu sehen, wie viel Spaß du an der Arbeit deines Blogs hast und wie sehr du darin aufgehst. Für das, was hoffentlich klappen wird, wünsche ich dir ganz viel Glück und drücke dir fest die Daumen Es ist wirklich schön, dass wir uns gegenseitig so unterstützen und ich hoffe sehr, dass das immer so bleiben wird.
    Ich umarme dich!

  5. 15. Dezember 2009 16:42

    @Begleitung

    Das ist wirklich sehr lieb von dir. Ich danke dir auch für deine Unterstützung, das ist nicht alles selbstverständlich. Du bist ein wunderbarer Mensch….

    Dein Paul

  6. Special Agent Gibbs permalink
    9. Januar 2010 17:19

    So, Test Test!

    • Special Agent Gibbs permalink
      9. Januar 2010 17:19

      Scheint zu klappen! Danke 🙂 !

  7. 15. Januar 2010 08:23

    @ämpee

    Herr Special Agent hat sich darüber beschwert, das ich vorher jeden Kommentar erst freischalten musste, bevor er erschienen ist. Das habe ich jetzt geändert 😉

  8. momulla permalink
    21. Februar 2010 10:04

    Über den Link von Chaoskatze bin ich hier gelandet, habe mich mal etwas „durchgeblättert“ und hoffe, demnächst mal alles durchgelesen zu haben. Sehr interessanter und schöner Blog!
    Liebe Grüße
    Ulla

  9. 7. März 2010 18:45

    Hi, Paul,

    danke fürs Verlinken, hab mich sehr gefreut, als ich es entdeckt habe 😀

  10. Begleitung permalink
    10. März 2010 22:05

    By the way… du bist der beste Mann der Welt 🙂 Freue mich auf morgen, wenn wir hoffentlich wieder lange telefonieren! *umarmt* schlaf schön* pass auf dich auf*

  11. Begleitung permalink
    4. April 2010 08:32

    Frohe Ostern, Kleiner!

  12. 28. Juli 2010 09:54

    Ich habe gelacht und wissend den Kopf geschüttelt. Schön zu lesen. Habe dich mal bei mir verlinkt. Hoffe das stört sich nicht.

  13. 22. September 2010 18:50

    Guten Abend, ich habe Dich mal verlinkt wenn es Dir nichts ausmacht!

    Grüße Grantiger

    • 22. September 2010 19:47

      Servus 🙂

      Ja sicher darfst du mich verlinken. Hab eben schon mal auf deinen Blog geschaut und werd ihn mir die Tage noch mal genauer anschaun. Willkommen auf meinem Blog.

  14. Rettungsassistent permalink
    25. Oktober 2010 23:40

    Hallo, hallo,

    ein sehr interessanter Blog, den ich regelmäßig lese und der mich letzlich entscheidend dazu veranlasst hat, jetzt auch mal zu bloggen.

    Hab dich bei mir verlinkt. Hoffe, das ist so ok.

    Schau doch mal bei mir rein:
    rettungsdienstblog.wordpress.com

    Gruss,
    Rettungsassistent

    • 26. Oktober 2010 06:05

      @Rettungsassistent

      Willkommen auf meinem Blog und Danke für die Blumen 🙂 Natürlich kannst du gerne meinen Blog verlinken.

  15. 27. November 2010 21:01

    Hey, ich lese deinen Blog mit Genuss.. Bin zwar noch recht neu im RD, aber von den Dingen, die du bisher geschrieben hast, kann ich ein Lied singen.

    Ich mag deinen Schreibstil und dein Feingefuehl, mit dem du manche Dinge erzaehlst..

    Lieben Gruß

    Carmen 🙂

  16. Nitro-Melli permalink
    20. Dezember 2010 06:51

    Hallo Paul,

    Ich bin eigentlich nur zufällig auf deinem Blog gelandet und habe mir dann gleich die Story von deinem Psych-Patienten durchgelesen.
    Der Anfang des Ganzen hat mir sehr an einen Einsatz erinnert, den ich selbst erleben musste!
    Ich würde mich sehr freuen wenn wir uns noch ein wenig darüber austauschen können!!!

    Liebe Grüße Nitro-Melli 😉

  17. 1. März 2011 22:07

    Hallo Paul !

    Bin so frei und hinterlasse auch auf dieser Seite viele liebe Grüße

    Andrea

    P.S. Ich versteh‘ vom Rettungswesen nur wenig, doch es ist eine harte Arbeit – körperlich wie seelisch. Dazu braucht man ein gutes Gespür für die Leute, aber auch für die Art der Arbeit selbst von der medizinischen Seite her betrachtet (Verbände wechseln, Spritzen geben etc.). Das muss einem liegen.

  18. 3. September 2011 18:14

    Herzlichen Dank für diesen Blog, der immer wieder interessante Berichte und Reportagen liefert…! Mach weiter so!

    • 3. September 2011 19:15

      @Rettungsdienst-Blog

      Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Dank, denn solches Lieb ist für mich immer wieder der Antrieb, neue Artikel etc. zu schreiben.

  19. 27. November 2011 10:20

    Tolles Blog, Kompliment!

  20. 16. Februar 2012 21:28

    So, dann verewige ich mich auch mal hier! 🙂 Danke für deinen Kommentar bei mir! Dein Blog gefällt mir wirklich sehr gut und somit hast du dir direkt einen freien Sitzplatz in meiner Blogroll Blaulichtcafe ergattert! 🙂

    • 16. Februar 2012 21:36

      Nabend Frau Kollegin 🙂 Freut mich sehr und natürlich kommst du ja auch noch drauf.. aber dauert noch ein paar Tage, denn dann mit Ankündigung und so 😉

  21. 9. Juli 2012 10:29

    Hallöchen,
    wollte nur kurz viele Grüße hier lassen und mich fürs Verlinken in deinen Blogroll bedanken 😉
    Schönen Tag noch und weiterhin ganz viel Spaß und viele neue Geschichten bzw. Beiträge im Blog!
    Liebe Grüße Blaulichtengel

  22. 28. Oktober 2012 09:10

    Hallo Paul!
    Ich mag deinen Schreibstil sehr gern und hab dein Blog in meine Blogroll aufgenommen, ich hoffe, dass das für dich in Ordnung ist. Über deine Geschichten musste ich zeitweise sehr schmunzeln. Du gehst mit der richtigen Einstellung an deine Fälle ran!
    Wirklich ein cooles Blog!
    Liebe Grüße
    Pinchen

    • 28. Oktober 2012 20:51

      Hallo Pinchen 😉

      Danke für dein Lob und willkommen auf meinem Blog 🙂 Ja ich denke auch, die Einstellung ist die Richtige, leider fehlt sie manchen Kollegen. Und natürlich darfst du mich gerne verlinken.

      Liebe Grüße

      Paul

  23. 19. November 2012 20:33

    Hallo Paul,

    Ich habe gerade festgestellt, dass ich schon relativ lange hier mitlese (Die Geschichte mit dem Erst-Hilfe-Kurs, daran bist DU also irgendwie SCHULD!!! 🙂

    Und muss bei Deinem ersten Satz in diesem Beitrag auch wieder schmunzeln…
    „Ich bin im besten Alter“ – Okay, da sind wir uns einig!
    Soll eigentlich nur heißen, ich lese Deine Beiträge sehr gern und melde mich demnächst vielleicht hin und wieder mal zu Wort…

    Lieber Gruß,
    Anke

    • 19. November 2012 20:56

      Hallo Anke 😉

      ich bin Schuld, das höre ich irgendwie öfters 😀 Nein ich finds schön, wenn ich mit dem Blog ein bisschen was erreiche. Und vielen Dank für Kompliment 🙂

      lG

      Paul

  24. 18. Februar 2013 00:07

    Hallo Paul, über den Blog von „frauhilde“ habe ich heute Deinen interessanten Blog gefunden und ihn gleich abonniert. LG bayernpauline

    • 19. Februar 2013 14:04

      Hallo bayernpauline 🙂

      willkommen auf meinem Blog 🙂 Freut mich, dich als weiteren Leser begrüßen zu dürfen 🙂

      LG Paul

  25. Marcus (von ErsteHilfeShop.de) permalink
    16. April 2013 09:59

    Hallo,
    ich bin über verschiedene Querverweise auf diesem Blog gelandet und schaue jetzt öfters vorbei. Feed ist abonniert. 😉

    LG,
    Marcus

    Link durch Admin entfernt

  26. christine permalink
    18. April 2013 15:38

    Ein sehr gut aufgemachter und interessanter Blog, lieber Paul
    Ich werde jetzt wohl öfter mal vorbeischauen…
    Wünsche dir einen schönen Tag:-)

    LG, Chris

    Link durch Admin entfernt

  27. 11. August 2013 16:12

    Na Hauptsache wir kennen uns jetzt. 😉

    Darf ich Sie verlinken?

  28. Momoko permalink
    15. April 2014 23:11

    HI!!! Du bist wahrscheinlich zu gross für das hier, aber du kriegst ihn trotzdem. LG
    http://dailymedical.wordpress.com/2014/04/15/huch-was-flattert-den-da-zur-tur-herein-ein-blogaward/

  29. Elena permalink
    30. April 2016 09:30

    Hi lese diesen Blog echt gern, bin zwar nicht im RD kann aber alles nachvollziehen.
    Erlebe im Ehrenamt ja auch so einiges aber an das hier geschriebene kommt es niicht heran.

    Es ist echt schön das es Blogs wie diesen hier gibt. : )

  30. 23. Mai 2016 13:46

    Hallo Paul, über deinen Kommentar auf meiner Seite habe ich gesehen, dass du auch einen Blog hast, und jetzt schau ich mir den auch mal an :-)) Sehe ich das richtig, dass du auch derjenige bist, der die Rippenspreizer-Comics/Kalender…. gezeichnet hat? Kompliment! Suuuperwitzig :-)) Viele Grüße, Johanna

    • 23. Mai 2016 14:53

      Hallo Johanna 🙂

      Vielen Dank für das Lob. Nein der bin ich nicht,ich hab mir vor fast 7 Jahren,als ich angefangen habe zu bloggen,dass die Cartoons sehr gut dazu passen würden 🙂

      Viele Grüße

      Paul

  31. 8. November 2016 15:30

    Hallo Paul

    Ich kenne dich noch von „früher“ als ich einen eigenen Blog gestartet habe und hab immer mal wieder bei dir reingeschaut. Leider konnte ich meinen Blog so nicht weiter führen und es wurde sehr ruhig um mich. Inzwischen hab ich mich mit einigen Leuten zusammengetan und wir haben frisch einen Blog eröffnet.

    Liebe Grüsse

    Swissresq aka Dinu 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: